Mittwoch, 17. Januar 2018

ANZEIGE

ANZEIGE

Gardasee: Hotels und Residenzen der Montagnoli Gruppe

Hotels und Residenzen der Montagnoli Gruppe wurde in den 70er Jahren gegründet, von seinem Gründer und Bauträger Arturo Montagnoli.





Hotel Village Bazzanega
Das Hotel Village Bazzanega liegt die nur 2 Km von Limone sul Garda auf der Hochebene von Tremosine. Das Hotelgebäude thront in panoramischer Lage, mit weitem Blick auf den gesamten Gardasee, zwischen Olivenhainen und Oleander inmitten des eigenen 10.000 qm großen Naturparks.

Bazzanega Village bietet ein ausgerüsteter Sportbereich mit 5 Sand-Tennisplätzen und 1 Tennisplatz mit synthetischem Gras. Die Ferienanlage ist ideal für Sportbegeisterte und verfügt über 3 Schwimmbäder (davon ein Kinderpool), Fitnessraum, Minigolf und Tischtennis. Snack Bar und Restaurant Pizzeria "Apollo", mit überdachte Terrasse mit Seeblick und tägliche Menu-Vorschläge der italienischen Küche.

Das Hauptgebäude verfügt über 70 Zimmern, die in 2 Kategorien eingeteilt sind: Doppelzimmer Standard und Superior. Verfügt über eigene Hausbar, Restaurant mit Buffet, Fernsehraum, Aufzug, WiFi Zone, Solarium-Terrasse, Parkplatz und Abstellraum für Fahrräder.
Die neue Dependance bietet 30 Deluxe-Zimmer, Aufzug und überdachter Parkplatz.
Zur der Anlage Bazzanega gehören auch 10 Bungalows im Grünen eingebettet, mit 2 Schlafzimmern, Wohnzimmer, Kochecke, Dusche, Balkon mit Seeblick und Parkplatz.








Hotel Wellness Saturno

Das Hotel befindet sich 700m vom historischen Zentrum, bequem zu Fuß in 10 Minuten erreichbar. Umgeben von einer typischen mediterranen Vegetation, Wellness Saturno verfügt über 80 Zimmern: Superior mit Balkon und Panoramablick auf den See, Classic mit Balkon und Seeblick und Standard Zimmer mit Balkon und Bergblick. Alle bieten Klimaanlage, Zimmersafe, Telefon, TV mit Satellitenempfang und Badezimmer mit Haartrockner.

Ein Freischwimmbad mit Panoramablick auf den See mit Bar-Service, ab 9.00 Uhr bis spät abends geöffnet, steht den Gästen zur Verfügung. Kinderspielplatz mit Minigolf, Riesenschach, Schaukeln, Tischtennis und Tischfußball sind ebenso im Hotel angeboten. Der große Tanz- u. Veranstaltungssaal im Erdgeschoss, mit eigener Bar und mit Audio-und Lichttechnik ausgestattet, wird für Stages, Themenabende wie für Video- und Filmvorführung benutzt. Den Hotelgästen stehen der eigene beleuchtete Parkplatz und die Garage zur Verfügung.

Besonderer Starkpunkt des Hotels Wellness Saturno ist sein Restaurant. Hier wird eine große Wahl von ortstypischen Gerichten, die täglich im Menü geändert werden, von den Küchenchefs im Speisesaal wie auf der panoramischen Terrasse angeboten. Das Frühstücksbuffet, warmen und kalten Speisen, wir ebenso von der hauseigenen Küche, mit frische selbst gebackene Kuchen und Gebäck, präpariert.

Das Spa und Wellnessbereich Saturno
verfügt über zwei Jacuzzis, Sauna, Erlebnisdusche, Dampfbad, Solarium und Fitnessraum mit Techno-Gym-Ausrüstung. Schönheitsbehandlungen und Massagen werden von geschulten Händen durchgeführt.
Parc Hotel Eden

Das 3-Sterne Hotel befindet sich am See, in der Ortschaft Navene. Das große neue und bekannte Segelzentrum „Fraglia della Vela“ ist nur 1 Km vom Haus entfernt. Bus-Transfer zum Ortskern steht täglich, ab 8.00 Uhr morgens bis spät in der Nacht, direkt vor der Tür des Hotels den Hotelgästen zur Verfügung. Außerdem gibt es die schöne neue Seepromenade, ein bequemer ausgerüsteter Fahrrad- und Spazierweg, die den Aktivsten ebenso ermöglicht Malcesine zu erreichen.

Parc Hotel Eden verfügt über eine private Straßenunterführung, die den Strand und Seepromenade wie die eigene „Kite Boarding“ Schule verbindet.

Die Ferienanlage bietet 27 Zimmer, ein Freischwimmbad, Solarium Terrasse, Restaurant mit Klimaanlage, Hausbar, Wohnraum, TV Raum, Aufzug, Wifi Zone, privater Parkplatz und Garage.







Via Milanesa n. 3/C
25010 Limone sul Garda (BS)
Tel. +39 0365 954068
Fax +39 0365 954341
www.montagnoligroup.it
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

aktuelle Preisliste


News, Leserberichte und redaktionelle Teile

Bardolino: weltberühmte Bezeichnung

News image

Hellrote Farbe, zart-feines Bouquet, trockener Geschmack: der Bardolino. Weinkenner schätzen den Rebensaft aus dem gleichnamigen Ort, dem Pfahldorf aus grauer Vorzeit. Reben und Olivenbäume prägen das Bild des beliebten Ferienortes, der ebenso für seine viel besuchten Traubenkuren wie für seine vielsei...

[den ganzen Artikel anzeigen]

Karwoche auf der "Via Crucis" in Brenzone

News image

Religiöse Bräuche und Traditionen haben im Mittelmeerraum einen hohen Stellenwert im Jahresablauf. Vor allem in Italien, wo die Kirche die zweite Heimat der Menschen ist. Rund ums Jahr gibt es Feste zu Ehren von Heiligen und Schutzheiligen eines Dorfes oder ein...

[den ganzen Artikel anzeigen]

Padua: Stadt der Bildung des Wissens

News image

Die Wurzeln des heutigen Paduas reichen 3000 Jahre zurück. Patavium, der Legende nach eine Gründung des trojanischen Helden Antenores, entstand im 10. Jh. vor Christus als einfaches Fischerdorf. Im 3. Jh. v. Chr., zur Zeit des großen gallischen Krieges, begannen auch d...

[den ganzen Artikel anzeigen]

Die Evangelische Kirche in Arco

News image

Rettung für das architektonische Kleinod in SichtMit ihrem steil aufgerichteten Dach mit den bunten Ziegeln und dem schlanken Turm zieht sie die Blicke auf sich: die Evangelische Trinitatiskirche in Arco. Sie ist ein architektonisches Kleinod ersten Ranges und soll nun endlic...

[den ganzen Artikel anzeigen]

Brenzone: Schotterstraßen und alte Maultier- und Graspfade

News image

Der Herbst am Gardasee hat seine besonderen Reize: nicht nur wegen des angenehm-milden Klimas. Feinschmecker suchen vor allem wegen der Kastanien diese Gegend auf. Insbesondere die Region des Monte Baldo- und Costabella-Massivs hinter Brenzone. Hier findet im Oktober die Kastanienernte statt -...

[den ganzen Artikel anzeigen]

LIMONE: am Fels klebende Zitronen-Treibhäuser

News image

Dichterfürst Goethe war anno 1796 bei der stürmischen Überfahrt von Torbole nach Malcesine vom Anblick der Zitronen-Treibhäuser so fasziniert wie später die Schriftsteller Ibsen, Lawrence oder Pound - und wie seit vielen Jahrzehnten die Urlauber.Limone ist einer der malerischsten Orte des Gar...

[den ganzen Artikel anzeigen]